Lucifer ist zurück!!!

Vor einem Jahr startete die Serie hier in Deutschland auf Amazon Prime. Lucifer, der sich als Herr der Hölle gelangweilt und seine Thron aufgegeben hat, lebt jetzt in LA und betreibt dort mit seiner dämonischen Barkeeperin Mazikeen einen Nachtclub. Sein Verlangen, Schuldige zu bestrafen hat er jedoch nicht verloren, und so hilft er Detective Chloe Decker vom LAPD bei ihrer Arbeit. Dabei helfen ihm seine übernatürlichen Fähigkeiten und sein Charme, gegen beides ist  Detective Chloe Decker allerdings immun, was Lucifer doch sehr stört. In den einzelnen Folgen lösen sie regelmäßige Mordfälle zusammen und man erfährt mehr über die Beweggründe Lucifers. Weiterlesen

Neues Buch von Alex Kava

Es geht mit Ryder Creed weiter, gestern konnte ich mir das Buch von der Post abholen. Ich habe mich total über das Rezensionsexemplar gefreut. Ich bin schon gespannt, wie es mit Ryder weitergehen wird. Dafür muss sogar „Teufelsgold“ von Andreas Eschbach ein wenig pausieren, auch wenn das im Moment sehr interessant ist. Oder ich muss schneller lesen. 😉

buch_kava

Charlotte Cole: Küss mich lieber nicht – Rezension

Inhalt: Cara hat die Nase voll von Männern. Für immer. Lieber konzentriert sie sich auf ihre beiden Kinder und auf ihre Arbeit als Archäologin – und hat damit alle Hände voll zu tun. Aber ein Ekelpaket von Chef, eine Nanny aus der Hölle, ein gewaltiger Sandsturm und ein kleiner Grippevirus bringen Caras straff organisierten Alltag ins Trudeln und lösen eine Kette von Katastrophen aus.

Zu allem Unglück mischt sich dann auch noch ihr Nachbar ein: Sam ist von Beruf Sohn, stinkreich, und er hat keine Ahnung davon, wie hart das Leben sein kann. So jemand hat Cara gerade noch gefehlt.

Dieser Band enthält eine abgeschlossene Geschichte aus Finley Meadows und kann für sich alleine gelesen werden. Weiterlesen