12 von 12 im Juli

Es ist wieder soweit. Heute ist der 12. Juli und hier kommen 12 Bilder von meinem heutigen Tag. Hier  mehr zu der Aktion.

tee

Guten Morgen, als erstes gibt es eine Tasse warmes Wasser mit Zitronensaft und einen Eßlöffel Kokosöl.

frühstück

Frühstück: griechischer Joghurt mit selbstgemachten Müsli, Chiasamen, Leinsamen und frischen Johannisbeeren.

arbeit

Autobahn wegen Stau gemieden und doch noch einigermaßen früh eingestempelt.

info_besprechung

Besprechung

gutenmorgenfacebook

Wenn das immer mal so einfach wäre. 😉

infodienst

Dienst an der Infotheke

bücher_rückgabe

Ganz viele Bücher für den Sommerleseclub zurückgebucht. Morgen gehts los.

nähladen

Heute früher Schluss gemacht und zum Nähdealer meines Vertrauens gefahren. Die neue Schere abgeholt.

paket1

Die Nachbarin hat ein Paket für mich angenommen. OH….es ist toll geworden. Mehr dazu die Tage

essen

Heute gab es eine Pizza und selbstgemachter Gurkensalat, sehr lecker!

regen

Es regnet immer noch.

wäsche

Wäsche abgenommen und gleich wird gebügelt!

12von12

 

 

Advertisements

6 Gedanken zu “12 von 12 im Juli

  1. Hallo, ich mag diese Aktion (hab allerdings noch nicht dran teilgenommen, müsste sonst den ganzen Tag einen Fotoapparat bei mir tragen, da ich noch ein Retrohandy *wirklich-stolz-drauf* habe). Aber was ich eigentlich fragen wollte, hilft das Glas Wasser mit Zitronensaft (wieviel?) und Kokosöl? Ich versuche mich derzeit endlich (!) mal gesünder zu ernähren und versuche weniger Kohlenhydrate zu mir zu nehmen und bin für jeden Gesundheitstipp dankbar.
    LG

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Anja, du kannst ja auch 12 Bilder aus deinem Urlaub zeigen oder 12 Lieblingsbilder. Solltest du dir mal überlegen, dann brauchst du auch kein Smartphone. Und jetzt zu deiner Frage. Also, ich habe extra für dich gerade nachgemessen, es sind genau 200ml Wasser, dazu Saft von einer halben Zitrone und einen Eßlöffel Kokosöl. Das trinke ich auf nüchternen Magen. Ich fühle mich morgens jetzt fitter und auch die Verdauung wird gut angekurbelt. Allerdings hatte ich die erste Woche im Gesicht einige Pickelchen, ob das jetzt aber genau davon kommt weiß ich nicht, vermute ich aber. Probier es doch einfach aus. Du solltest aber drauf achten, dass du natives Bio-Kokosöl nimmst, bekommst du auch bei DM. Viel Erfolg und berichte mal.
      Lg
      Katja

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s