Robbie – ich komme….

Am Mittwoch hat das Warten ein Ende. Denn dann bin ich abends in Düsseldorf in der Esprit Arena. Da es das einzige Robbie Konzert in NRW ist, wird die Stimmung hoffentlich klasse sein.

Auf die „Vorband“ freue ich mich total. Denn Erasure treten vor Robbie auf und das war für mich eigentlich der Grund mir die Karte zu kaufen. Ich habe früher sehr gerne Erasure gehört, wer kennt nicht die Hits „Sometimes“, „Little Respect“, „Love to hate you“ oder die witzige Cover Version von „Take a chance of me“. Außerdem gehörte Vince Clarke zu den Gründungsmitglied von Depece Mode und aus seiner Federstammen die Hits  „Dreaming of Me“, „New Life“, „Just Can’t Get Enough“ und ein Großteil des Debütalbums Speak & Spell von Depeche Mode. Deswegen finde ich kann man hier nicht so wirklich von Vorband sprechen, finde ich.  Ich freue mich jedenfalls auf Erasure. Hoffentlich kommt auch Stimmung auf, wäre schön, wenn es so wie hier wird:

Die Sicherheitsmaßnahmen wurden nochmal erhöht und es dürfen nur kleine Taschen (in der Größe von DIN A 4) mitgenommen werden. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn sonst muss ich alles in einer Minitasche quetschen. Ich nehme zwar nicht viel mit, aber Handy, Portemonnaie, Schlüssel und Autoschlüssel muss ich ja irgendwo unter kriegen, das kann ich nicht alles in die Jackentasche packen. Und dann bin ich mal gespannt, wie mir mein drittes Robbie Konzert gefallen wird. Die Vorfreude ist auf jeden Fall sehr groß! 🙂 ❤

Hier zwei Bilder von meinem ersten Konzert in München, es war so ein geiles Konzert!!!

Advertisements

2 Gedanken zu “Robbie – ich komme….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s