Ich traue mich…

..aber nicht so, wie ihr jetzt wahrscheinlich denkt. 😉 Nein, ich heirate nicht, ich habe nur einen ganz besonderen Urlaub vor mir. Ich bin früher schon öfters alleine in den Urlaub geflogen, der  letzte Urlaub alleine liegt allerdings schon 5 Jahre zurück. Naja, und so ganz alleine war ich auch nicht, denn ich habe meine Freundin Antje auf den Malediven besucht. Sie hat damals dort gearbeitet. Es war bis jetzt einer meiner schönsten Urlaube und irgendwann möchte ich nochmal auf die Malediven.

Bevor ich vom Thema abkomme, verrate ich euch lieber mein nächstes Reiseziel. Ich werde in 4 Wochen nach New York fliegen.  Meine Vorfreude ist riesig und ich bin auch schon ganz gespannt. Bei dieser Reise habe ich allerdings einen kleinen Vorteil, denn ich war vor 4 Jahren schon mal in New York. Ich weiß also ein bisschen, worauf ich mich einlasse.  Natürlich  werde ich wieder bei Heidi und Tom meinen Urlaub verbringen. Der Kontakt ist nämlich nie abgebrochen und ich freue mich schon sehr, die beiden wiederzusehen.

Trotzdem bin ich jetzt schon ganz aufgeregt und gespannt. Ich sehe diesen Urlaub auch als Chance mein Englisch zu verbessern. Ich verstehe sehr viel, aber wenn ich mich dann selber äußern muss, habe ich doch ein paar Hemmungen. Manchmal fehlen einem auch die Worte, aber dafür gibt es ja zum Glück genug Wörterbuch Apps. Wenn ich daran denke, dass ich vor 4 Jahren bei AT&T mein Problem mit der amerikanischen SIM Karte und dem Internetproblem alleine geklärt habe (da war ich richtig stolz auf mich und bin 2m größer aus dem Laden gegangen 😉 ),  dann brauche ich eigentlich keine Angst davor zu haben.

In New York wird es dann auch eine Reunion Party mit einem Freund geben. Er ist vor 5 Jahren in die USA gegangen und wusste, wann ich in New York bin. Jetzt hat er sich ein paar Tage Urlaub genommen und kommt nach New York. Darauf freue ich mich auch total und habe auch schon ein paar „Souvenirs“ für ihn eingepackt.

Bis dahin bin ich fleißig am planen und erfreue mich an meinen New York Bildern. 🙂

RooseveltIsland_blickstrasse

RooseveltIsland_besucherzentrum

„Besucherzentrum“ auf  Roosevelt Island

empire_blick_farbig_chryslerbuilding

Blick vom Empire State Building

empire_blick_farbig_centralpark

Blick vom Empire State Building

Advertisements

6 Gedanken zu “Ich traue mich…

  1. Ich gehe zuerst auf die Malediven ein ! Da würde ich fürs Leben gern auch mal hin ! Vielleicht lässt es sich irgendwann verwirklichen !
    New York diese riesige Stadt ok aber ich sehne mich nicht danach ! Klar gibt es dort Unmengen zu erkundigen und man kommt wahrscheinlich aus dem staunen nicht heraus, aber ich mag halt nicht so die riesigen Städte – ist mir ein bischen zu hektisch ! Es freut mich dass du wieder die Möglichkeit hast dort hin zu reisen und ich wünsche dir schon mal eine gute REise und einen wunderschönen Urlaub ! LG Manni

    Gefällt 1 Person

    • Vielen lieben Dank Manni. Ich drücke dir die Daumen, dass du irgendwann mal zu den Malediven kommst. Es ist herrlich dort. Ja, New York ist in der Tat trubelig, aber ich denke mal für die 9 Tage werde ich das aushalten. Außerdem brauche ich manchmal ein bisschen Trubel um mich. Ich werde natürlich von New York berichten. Schönes Wochenende.
      Lg Katja

      Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s