#wirsindtraumfaenger – Empfehle einen Debütanten

Heute möchte ich euch einen „Debütanten“ empfehlen. Ich habe „Debütanten“ in Klammer gesetzt, da ich Andrew Holland schon ein paar Monate kenne und er mittlerweile gerade seinen 3. Roman rausgebracht hat. Da er allerdings noch nicht so lange in der Branche ist, möchte ich euch seine Bücher ans Herz legen.

Ich habe selten einen so guten und auch spannenden Debütroman wie „Wie sehr willst du leben“ gelesen. Die Rezension zu dem Buch findet ihr übrigens hier. Ich weiß noch, dass ich damals ganz überrascht war, als ich erfahren habe, dass dies Andrews erster Roman war. Viel zu schnell hatte ich seinen Roman durch und war schon ganz gespannt, auf die Fortsetzung. Leider hatte ich noch keine Zeit seine beiden anderen Bände (das 3. ist gerade frisch rausgekommen) zu lesen, dass kommt aber und natürlich werdet ihr dann hier die Rezension dazu finden.

debüt

Inhalt: »Ich habe sie getötet. Ich habe meine Schwester getötet. Der, nach dem Sie suchen bin ich.« Mitten auf einer verlassenen Landstraße greift ein Farmer einen kleinen Jungen auf. Nur in Unterwäsche bekleidet, kann das Kind von nichts anderem reden, als davon, dass es seine Zwillingsschwester ermordet hat. Was steckt dahinter? Es ist die größte Suche nach vermissten Kindern, die Amerika je erlebt hat. Bisher konnte immer nur einer der vermissten Zwillinge lebendig gefunden werden, während der andere tot war. Special Agent Howard Caspar vom FBI wird mit seinem Team auf den Fall »Missing Twins« angesetzt. Können Sie den Psychopathen rechtzeitig stoppen oder hat er bereits die nächsten Zwillinge in seiner Gewalt? »Wenn du überleben willst, muss deine Schwester sterben. Wie sehr willst du leben?«

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s