Alessandra Mussi: Liebeskummer ciao! Phönix-Style – Rezension

Diesen herrlich witzigen und sehr amüsanten geschrieben Ratgeber habe ich sehr gerne gelesen und musste bei der einen oder anderen Stelle schmunzeln. Alessandra Muni schafft es hier, auf leicht amüsante Art das Selbstbewusstsein wieder aufzubauen. Manche Tipps sind nicht nur was für Liebeskummergeplagte, sondern auch für Singles oder Frauen, die in einer glücklichen Beziehung sind.

Das Buch ist in 45 Kapiteln aufgebaut, wobei jedes Kapitel für einen Tag steht. Am Anfang des Kapitels gibt es 1 Bild und am Ende  gibt es 1 Glückskeks. Das ist meist ein schöner Spruch.
Mein absoluter Lieblingsglückskeks lautet:
Die schönsten Männer oder die besten Dates sind nicht immer die besten Liebhaber“ , dicht gefolgt von „Dates sind wie Post-Its. Sie kommen. Sie gehen. Und manchmal bleiben sie kleben.“ Einfach herrlich!!!

Die Tipps muss man nicht umsetzen, man kann, wenn man es möchte.  Es gibt Links zu Foren, wo man Leute aus aller Welt kennenlernen und sich mit Ihnen verabreden kann. Egal ob in Deutschland oder in Amerika. Was ich irgendwie witzig finde und das bestimmt mal bei meinem nächsten New York Urlaub ausprobieren werde.

Dennoch habe ich einen kleinen Kritikpunkt. Eine Aufgabe besteht darin, dass man sich in einer Singlebörse anmelden „muss“, die vorgeschlagene Singlebörse ist aber eine englischsprachige. Wenn das Buch eine Übersetzung aus dem Amerikanischen gewesen wäre, hätte ich das noch verstehen können. Ist es aber nicht und da hätte ich es schöner gefunden, wenn man auf eine deutschsprachige Singlebörse hingewiesen hätte.

Von der Art her, erinnerte es mich ein bisschen an: „Er steht einfach nicht auf dich“, wobei dieses Buch mit den Tipps schon ein wenig anders ist. Mir hat es sehr gut gefallen und ich kann es jedem nur empfehlen, auch ohne Liebeskummer.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s