Schalke 04 Training

Gestern hatte ich frei gehabt und habe die Zeit mal genutzt, um mal wieder nach langer Zeit Sportfotos zu machen. Ich wollte wissen, ob ich es noch kann. Ich denke, die Bilder sprechen für sich!;) Das Training war vormittags und es war doch ganz schön warm. Es waren auch zwei Sportfotografen da, die mich mal wieder ein wenig belächelten. Der Eine stand auch einmal neben mir und als ich gemerkt habe, dass er Fotos nur in Serienbildfunktion macht, da habe ich ihn belächelt. Ok, ich fotografiere auch mal in Serie, aber der Typ neben mir hörte garnicht mehr auf.
Das ging nur klack,klack,klack,klack,klack….der Finger war mit dem Auslöser verschmolzen. Der ältere Herr, der neben mir stand, meinte dann nur so:“Warum klackt das nicht so oft hinter einander bei Ihnen?“ Ich musste schmunzeln. Ich habe auch kein Problem damit, wenn jemand nur in Serie fotografiert,  wenn die Herren Profis (es gibt auch Ausnahmen) die Nase nicht so hoch tragen würden.

Es waren einige Zuschauer da und ich konnte auch einen Blick auf den neuen Spieler Benjamin Stambouli (#17) werfen und habe auch ein paar Fotos von ihm. Ich werde auf jeden Fall nochmal hingehen, wenn die Länderspielpause vorbei ist. Denn ich hätte ja auch noch gerne Fotos von Benedikt Höwedes!;) Ich habe die Bilder übrigens ein kleines bisschen verkleinert, deswegen ist die Qualität nicht ganz so gut.

ball1_web

stambouli_trainer_web

Benjamin Stambouli mit dem Trainer

huntelaar_stambouli_web

Ein gutgelaunter Huntelaar! 😉

fährmann_web

kleine Verschnaufspause für Ralf Fährmann

dreikampf_stambouli_aogo_web

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s