Der Männercheck – Rezension

Von meiner Freundin Martina habe ich letztens ein sehr interessantes Buch geschenkt bekommen. Sie wollte mir eigentlich einen Flirt Ratgeber schenken, da ich bei diesem Thema  ein wenig eingerostet bin. Außerdem bin ich auch ein bisschen schüchtern, was viele nicht glauben können. Bei ihrer Suche ist sie dann über dieses Buch gestolpert und keinen Tag später war es dann auch schon bei mir.

Das Buch ist von 2 Männern geschrieben, was natürlich ein großer Vorteil ist, wissen sie doch am besten wie ihre Zeitgenossen ticken. Die beiden haben ein 10 Punkte Check erstellt (für Männer ab 35 Jahre)  um herauszufinden ob er beziehungsunfähig ist oder nicht.  Wer von vorneherein diese Fragen stellt, der weiß in kürzester Zeit Bescheid.
Dazu wird auch genau erklärt, warum dieser oder jener Punkt wichtig ist. Wir Frauen sollten auch ruhig alle diese Punkte abfragen (natürlich so, dass „Mann“ es nicht merkt), denn Männer erzählen ja am Anfang immer gerne über sich und wollen gut vor uns da stehen. Das sollten wir Frauen also ausnutzen. Zwischendurch erwähnen sie auch immer wieder Beispiele aus ihrem Freundes/Bekanntenkreis. Zum Schluss gibt es den „Männercheck“ nochmal auf einer Seite zum raustrennen, damit man ihn mitnehmen kann.

Ich war am Anfang ein wenig skeptisch. „Schon wieder so ein vermeintliches Buch, was uns Frauen weiß machen möchte, wie Männer „ticken.“ Es gibt ja auf dem Markt viel zu dem Thema, aber es ist auch viel Müll dabei. Da ich ja an der Quelle sitze (ich arbeite in einer Bibliothek), schaue ich schon mal, was wir dazu haben. Doch hier geht es ja eher darum herauszufinden, ob der Mann beziehungsfähig ist oder nicht und da war ich dann doch neugierig. Der Schreibstil ist sehr locker und man kann das Buch sehr zügig durchlesen. Das hat mir sehr gut gefallen. Beim Lesen war ich zwischendurch überrascht. Mir ist nämlich ein Licht aufgegangen, was meine letzte Beziehung angeht. Hätte ich vor 4 Jahren dieses Buch schon gekannt, wer weiß….??
Natürlich kann jeder  für sich entscheiden, ob er alle Punkte von dem Männercheck ernst nimmt oder ob er in dem einen oder anderen Punkt großzügig ist.  Ich werde diesen Männercheck auf jeden Fall mal ausprobieren. Schauen wir mal, ob mein nächstes Date den Test besteht. 😉 Ich werde berichten.

buch

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s